Die iPads sind da!

Frajo LigmanniPad, Uncategorized

Die ersten 30 iPads für unsere Schule sind heute, am 11. Mai 2015 an unserer Schule eingetroffen. Schon das Auspacken hat uns viel Freude gemacht. Jetzt werden die iPads konfiguriert. Anschließend werden etwa 40 Apps für den Unterrichtseinsatz aufgespielt.

iPad: Kooperation mit RWTH

Frajo LigmanniPad

Unsere Schule wird zur „iPad-Forschungsschule“: Der Lehrstuhl Fachdidaktik Deutsch der RWTH von Frau Prof. Sieber hat unser iPad-Konzept entdeckt und ist auf uns mit einem verlockenden Angebot zugekommen: Im Rahmen eines Seminars „Tablets im Deutschunterricht“ entwickelt der Lehrstuhl Szenarien und Lerneinheiten unter Nutzung von iPads, die dann an unserer Schule in ausgewählten Lerngruppen von Studierenden durchgeführt und ausgewertet werden. Für … Weiterlesen

FAZ-Artikel: Unterricht mit iPads

Frajo LigmanniPad

Während an unserer Schule die Planungen zum Einsatz von iPads auf Hochtouren laufen, gibt es in der Presse immer häufiger Artikel zum Einsatz digitaler Medien, insb. iPads im Unterricht. Aktuell gibt es in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung einen Artikel, der auch online abrufbar ist. In dem Artikel wird von einer bayrischen Realschule berichtet, die mittlerweile vier iPad-Klassen hat, also Klassen, … Weiterlesen

WDR3: Digitale Medien im Schulunterricht

Frajo LigmanniPad

Aktuell gibt es einen Beitrag von WDR3, der sich mit dem Einsatz von iPads im Unterricht beschäftigt. Der Beitrag ist auf der Webseite von WDR3 zur hören.

iPad: AZ-Artikel über unsere Initiative

Frajo LigmanniPad

In einem großen Artikel würdigt die Aachener Zeitung unsere Initiative, das Lernen mit modernen Medien weiter zu entwickeln und die Möglichkeiten der Nutzung von iPads intensiv zu testen. Unser Konzept fand bei der Vorstellung im Bildungsausschuss der Stadt Würselen großen Anklang, so dass wir mit weiterer Unterstützung rechnen können.  

iPad-Konzept

Frajo LigmanniPad

Das iPad-Konzept wurde dem Bildungsausschuss der Stadt Würselen im November 2014 vorgelegt. Dort wurde unsere Initiative und das Konzept ausdrücklich gelobt und unterstützt. Das Konzept ist mittlerweile zum Download verfügbar.