Kurzbeschreibung:

  • Schulklasse mit musikalischem Profil. Die Kinder lernen ohne Vorkenntnisse ein Blasinstrument.
  • 5. und 6. Jahrgangsstufe
  • monatlicher Beitrag: 50 €
    → Leihgebühr, Instrumentalunterricht und Versicherung

Konzept

Die Bläserklasse ist eine Schulklasse mit einem besonderen musikalischen Profil. Die Kinder lernen ohne Vorkenntnisse ein Blasinstrument wie

Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Euphonium oder Tuba und musizieren von Anfang an im Klassenverband.trumpet-1495108_640

Das Projekt läuft in der 5. und 6. Klasse, danach besteht die Möglichkeit in der Bigband, im Orchester oder in kleinen Ensembles zu spielen.

Alle Schüler der Bläserklasse haben: 

Zwei Stunden Musizieren in einer Orchestergemeinschaft, in die auch die Inhalte des Curriculums einfließen

Eine Stunde Instrumentalunterricht in Gruppen bei qualifizierten Lehrern aus der Musikschule
Kooperation mit der Musikschule.

clarinet-86157_640
Vorteile der Bläserklasse:

  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Stärkung der Persönlichkeit
  • Stärkung der Konzentrations- und Lernfähigkeit

Das gemeinsame Hinarbeiten auf öffentliche Konzerte und Auftritte stärkt die Klassengemeinschaft und führt zu einer hohen Identifikation der Schüler mit „ihrer“ Klasse. Die positiven Auswirkungen des Musizierens hat u. a. Prof. H. G. Bastian in einer wissenschaftlichen Langzeitstudie eindrucksvoll nachgewiesen.

Der monatliche Beitrag der Eltern liegt bei 50€ für
→ Leihgebühr, Instrumentalunterricht und Versicherung

Kontakt

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie bitte dazu das Kontaktformular unten.

Frau Beutler und Frau Horn

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht